23.11.2018 - VORRUNDE

Mahogany Hall, Bern

Flyer VORRUNDE - 23.11.2018



SPH Music Masters 2019 - Vorrunde (23.11.18, Mahogany Hall, Bern)

Am Freitagabend traten drei Bands im Rahmen der Vorrunde in der Mahogany Hall auf. Alle Acts kamen eine Runde weiter. Juhee!

 

Die Freiburger Nu-Metal-Band PRANCING RHINOS eröffneten den Abend. Die Jungs spielten mit viel Power und Dynamik. Der effektreiche Synth wurde geschickt eingebunden, mal klingt es hart, mal etwas weicher. Stilistische Vielseitigkeit, detailreiche Kompositionen und ein einzigartiger Sound überzeugten auch die Zuhörer. PRANCING RHINOS räumten den 1. Platz ab und sind eine Runde weiter.

 

Die Oberländer NEPTHUN brachten das Publikum mit berndeutschen, lustigen Texten zum Schmunzeln. Der charismatische Frontsänger kam sehr gut an. Vor allem der schön saubere, mehrstimmige Gesang rundete den rockigen Sound ab und zeichnet die Band aus. NEPTHUN zieht auf dem 2. Rang in die nächste Runde.

 

DGBRÄNZ, bestehend aus zwei Rappern, sorgten für einen stimmigen Abschluss. Groovige Beats, nice Rhymes und ihre sympathische Dynamik zeigten bei den Zuhörern Wirkung und liess sie tanzen. Auch die zwei Jungs sind mit dem 3. Rang eine Runde weiter.

Verfasser: Gabriela Grossenbacher // SPH Music Masters
Achtung:

Durch Rundungen kann es ggf. zu leichten Abweichungen kommen (z. B. Addition aller Wertungen = 100,1%). Für den Fall, dass eine solche Rundung zwischen zwei Acts entscheiden würde, wird mit den exakten Werten gerechnet.

 

Du willst auch bei den SPH Music Masters teilnehmen und ein solches Review zu deiner Show bekommen?

Dann melde dich hier an.

 

Du möchtest bei den SPH Music Masters als Show Manager, im Marketing oder als Jury-Mitglied arbeiten?

Schau dir unsere Jobs an.

Flyer VORRUNDE - 23.11.2018

Tickets

Download Flyer

Facebook Flyer

Facebook Event